Es läuft die Zeit und die karnevalslose neigt sich mit rasender Geschwindigkeit ihrem Ende entgegen. Ganz untätig waren wir während dieser Zeit nicht, so waren wir beim Ernteverein Birrenbachshöhe (im Eichhof), bei der Hochzeit von Christoph & Sabrina Schwirten und bei der 700 Jahrfeier in Gibbinghausen mit jeweils einer „stattlichen“ Anzahl Sängern vertreten und es hat richtig Spaß gemacht.

Unsere Liedfindungsgruppe war auch nicht untätig, vor allem unsere Youngsters brachten entsprechende Liedvorschläge ein, es wird bestimmt wieder ein tolles Programm. Ab jetzt sind unsere Musiker gefragt, das Ganze für die Sänger umzusetzen, damit wir beim Ausflug das Programm vorstellen können.

…und schon sind wir beim nächsten Highlight, unser 2-tägiger Jahresausflug steht vor der Tür. Es wird wie beim letzten Mal eine Fahrt ins Blaue, leider oder Gott sei Dank ist unser Organisationsteam Wolfgang und Hannelore Haas so diskret, dass das Reiseziel immer noch geheim ist.(Anfragen und Nachbohren zwecklos!!!)

Es soll Aktivitäten geben, bei denen lauf- und gehfähige und auch solche die nicht mehr so mobil sind, ohne Probleme mitmachen können, auch wird es wieder die eine oder andere Überraschung geben. Für Speis und Trank ist ebenfalls gesorgt.

DSC01480   DSC01501

Abfahrt am Dorfhaus letztes Jahr                                Erve Kots in Holland

Los gehen wird es am Samstag, den 27. August 2016 voraussichtlich um 7.30 (sieben-dreißig) Uhr am Dorfhaus.

Nach ca. 1,5 Std. ist ein Frühstück eingeplant. Es wäre nett, wenn sich unsere Damen untereinander absprechen könnten und wieder so ein tolles Frühstück (Kaffee, Wurst, Käse, Eier, Brötchen, Butter, Tassen, Zucker Milch, Messer, Löffel usw.) organisieren.

DSC01483    DSC01485

Der Bagagewagen …                                                             ….es ist angerichtet

Nachdem auch ein Teil unser Musiker mitfährt, werden wir die Gelegenheit nützen unser neues Programm, bzw. die vom Team ausgesuchten und vorgeschlagenen Lieder zu präsentieren. Ich werde eine CD brennen, ebenso eine Anzahl von Textkopien mitbringen.

So jetzt braucht nur jeder eine Portion Fröhlichkeit und guter Laune mitbringen, dann wird es bestimmt so schön wie beim letzten Mal.

In diesem Sinne

Hoffsaenger Alaaf und gute Reise

Reinhard Lacher                                                                                        

Pressereferent der OHS